DATENSCHUTZRICHTLINIE

<< Back to main
Gültig ab: 15.02.2021 Zuletzt aktualisiert am: 25.02.2021

1.ALLGEMEINES

Als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher sind wir gemäß den Glücksspielbestimmungen gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten von Spielern zu verarbeiten, um ihnen die Teilnahme an Spielen zu ermöglichen und ihnen Zusatzleistungen zu bieten. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche personenbezogenen Daten wir von Spielern erheben, warum wir sie erheben und wie wir sie nutzen.

Die Website www.dazard.com ("Casino", "Website", "Unternehmen", "Wir", "Uns", "Unser") ist im Besitz und wird betrieben von Dama N.V., einem Unternehmen, das nach den Gesetzen von Curaçao registriert und gegründet wurde, mit der Registrierungsnummer 152125 und der registrierten Adresse Julianaplein 36, Willemstad, Curaçao. Dama N.V. wird von Antillephone N.V. lizenziert und reguliert (Lizenz Nr. 8048/JAZ2020-013).

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zum Schutz Ihrer Daten haben, können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@damacasino.com wenden.

Mit der Registrierung eines Spielerkontos auf der Website bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind und uns die erforderlichen persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen möchten, nutzen Sie diese Website bitte nicht.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie eine Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen darstellt. Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Sie über solche Änderungen zu informieren, empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen. Ihre weitere Nutzung der Website und/oder ihrer Dienste gilt als Ihre Zustimmung zu den Datenschutzrichtlinien.

2. INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Zu den persönlichen Informationen, die wir zur Nutzung und Verarbeitung anfordern können, gehören ohne Einschränkung

a) alle Informationen, die Sie uns beim Ausfüllen der Formulare auf unseren Kontoregistrierungsseiten zur Verfügung stellen, sowie alle anderen Daten, die Sie uns über die Website oder per E-Mail weiter übermitteln (z. B. Vor- und Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer);

b) die Korrespondenz, die Sie über die Website, per E-Mail, Web-Chat oder über andere Kommunikationsmittel an uns richten;

c) die gesamte Transaktionshistorie des Spielerkontos, unabhängig davon, ob sie über die Website oder andere Kommunikationsmittel erfolgt;

d) Website-Logins und deren Details, einschließlich Verkehrsdaten, GeoIP-Standortdaten, Browser-/Gerätedaten, Weblogs, Aktivitätsprotokolle und andere in unserem System aufgezeichnete Verkehrsinformationen;

e) Dokumente und Nachweise, die von uns in angemessener Weise angefordert werden, um Ihr Konto zu verifizieren, Einzahlungen oder Abhebungen zu bearbeiten und um Prüfungen zur Betrugsbekämpfung durchzuführen (auf unsere Initiative hin oder wie von der geltenden Gesetzgebung gefordert). Solche Nachweise können Scans von Reisepässen, Einzahlungsbelegen, Kontoauszügen usw. sein.

f) die Teilnahme an Umfragen oder andere Kundenbeurteilungen, die wir von Zeit zu Zeit durchführen können.

3. WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN

Wir verarbeiten die persönlichen Daten, die wir von Ihnen erheben, um unsere Dienstleistungen zu erbringen. Insbesondere werden wir Ihre Daten für die folgenden Zwecke verwenden

a) Bearbeitung Ihrer Einsätze und Transaktionen. Dies schließt Ihre Nutzung von Kreditkarten und Online-Zahlungssystemen ein;

b) Bereitstellung von Glücksspielen und anderen Zusatzleistungen, die Sie auf unserer Website in Anspruch nehmen;

c) Bereitstellung von Kundensupport, wie z.B. Unterstützung beim Einrichten und Verwalten Ihres Kontos;

d) die Identifizierung und Durchführung der notwendigen Verifizierungsprüfungen;

e) Bereitstellung von Informationen für registrierte Spieler über unsere Werbeangebote oder Werbeinformationen von unseren ausgewählten Geschäftspartnern, Partnern und Tochtergesellschaften (nur wenn die Spieler ausdrücklich zugestimmt haben, solches Marketingmaterial zu erhalten);

f) Einhaltung gesetzlicher Pflichten, einschließlich der Einhaltung von Gesetzen zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) und der Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung (CFT);

g) Überwachung und Untersuchung von Transaktionen zum Zweck der Verhinderung von Betrug, Missbrauch von Bedingungen, Geldwäsche und anderen illegalen oder irregulären Spielaktivitäten

h) die Analyse von Kundentrends durch Marktstudien (die Teilnahme an Umfragen ist nicht verpflichtend und Sie können jederzeit entscheiden, nicht teilzunehmen);

i) Durchführung von Forschung und statistischer Analyse von aggregierten Daten.

4. MARKETING-KOMMUNIKATION

Sofern Sie sich nicht gegen den Erhalt von Werbematerial entschieden haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Telefonnummer, verwenden, um Ihnen Marketingmaterial über Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen zuzusenden. Dies kann Informationen über Produkte und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner, wie z. B. Anbieter von Casino-Spielen, beinhalten.

Wann immer Sie sich entscheiden, den Erhalt solcher Marketing- und Werbematerialien zu stoppen, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Spielerkontos oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundensupport unter support@dazard.com abbestellen.

Beachten Sie außerdem, dass Sie durch die Annahme eines Preisausschreibens oder Gewinns von uns der Verwendung Ihres Namens und/oder Spitznamens für Werbe- und Promotionszwecke ohne zusätzliche Vergütung zustimmen, soweit dies nicht gesetzlich verboten ist.

5. ERLANGUNG PERSÖNLICHER INFORMATIONEN

Wir werden keine persönlichen Informationen über Sie ohne Ihr Wissen sammeln. Wir können jedoch automatisch bestimmte Daten über Sie sammeln, nachdem Sie solche Informationen durch die Nutzung unserer Dienste und Ihre Interaktionen mit uns bereitgestellt haben.

Wir können auch rechtmäßig bestimmte personenbezogene Daten von Online-Händlern und Dienstleistern erhalten, z. B. von Unternehmen zur Betrugsprävention. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, die Dienste von Drittanbietern in Anspruch zu nehmen, um technischen Support zu leisten, um Ihre Online-Transaktionen zu bearbeiten und Spielinhalte zu beziehen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Zugang zu allen Informationen erhalten können, die Sie solchen Anbietern, Dienstleistern und E-Commerce-Diensten von Dritten zur Verfügung stellen. Seien Sie versichert, dass wir alle auf diese Weise erhaltenen persönlichen Daten gemäß dieser Richtlinie verwenden und schützen werden. Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie an Dritte außerhalb des Unternehmens weitergegeben und wir werden alle notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass unsere Vereinbarungen mit Drittanbietern von Dienstleistungen Ihre privaten Informationen stets schützen.

6. DATENEMPFÄNGER

Wir können Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an andere Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensgruppe und an unsere Geschäftspartner weitergeben. Zu diesen Unternehmen gehören unsere Muttergesellschaften, deren Muttergesellschaften und alle Tochtergesellschaften dieser jeweiligen Unternehmen sowie andere Unternehmen, mit denen wir Geschäfte abwickeln und entsprechende Verträge abschließen. Die Datenverarbeitung Ihrer Informationen kann durch das Unternehmen oder durch ein anderes Unternehmen unserer Unternehmensgruppe erfolgen, das sich zur Erfüllung dieser Datenverarbeitungsanforderungen einer dritten Partei bedienen kann.

Die Mitarbeiter des Unternehmens, insbesondere der Datenschutzbeauftragte, der Geldwäschebeauftragte, die Analysten für Zahlungen und Betrugsbekämpfung, die Mitarbeiter des Kundensupports, die Mitglieder des Kundenbindungsteams, die VIP-Spielermanager sowie andere ausgewählte Mitarbeiter haben ebenfalls Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um ihre Aufgaben zu erfüllen und Sie zu unterstützen.

Unsere Mitarbeiter, die Zugang zu den persönlichen Daten des Spielers haben oder mit der Verarbeitung dieser Daten in Verbindung stehen, haben Vertraulichkeitsvereinbarungen unterzeichnet, um die Vertraulichkeit der Spielerdaten gemäß den geltenden Gesetzen zu Glücksspiel, Datenschutz und Privatsphäre zu wahren.

Um Ihnen einen effizienten Service bieten zu können, kann es erforderlich sein, dass wir und/oder unsere Dienstleister Ihre persönlichen Daten von einem Land in ein anderes innerhalb der Europäischen Union (EU) und der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) sowie an einige Datenverarbeitungsunternehmen, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ansässig sein können, übertragen müssen. Indem Sie auf der Website surfen und elektronisch mit uns kommunizieren, erklären Sie sich daher damit einverstanden, dass wir oder unsere Lieferanten oder Subunternehmer Ihre Daten in diesen Ländern verarbeiten. Wir werden stets unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen und Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

7. WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn dies aufgrund von Gesetzen, Vorschriften oder anderen rechtlichen Vorladungen oder Anordnungen erforderlich ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an eine Regulierungs- oder Strafverfolgungsbehörde weitergeben, wenn wir der Meinung sind, dass dies zum Schutz der legitimen Interessen des Unternehmens, seiner Kunden oder Dritter erforderlich ist.

Personenbezogene Daten werden nur in den folgenden Fällen an Dritte weitergegeben:

a) wenn wir per Gesetz dazu verpflichtet sind;

b) wenn die Website Daten mit ihren Zahlungsabwicklern austauschen muss, um Zahlungstransaktionen in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien zu ermöglichen. Insbesondere werden die meisten Bankkartentransaktionen von Paysafe privacy policy verarbeitet, deren Datenschutzrichtlinien für solche Transaktionen gelten;

c) um unsere gesetzlichen und regulatorischen Pflichten und Verantwortlichkeiten gegenüber den entsprechenden Lizenz- und Aufsichtsbehörden sowie alle Pflichten und Verantwortlichkeiten, die unter anderen anwendbaren Gesetzen geschuldet sind und gegenüber anderen anwendbaren Aufsichtsbehörden in anderen Gerichtsbarkeiten zu erfüllen;

d) wenn das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Offenlegung notwendig ist, um die Sicherheit des Unternehmens oder des Spielers oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrug zu untersuchen oder auf eine staatliche Anfrage zu reagieren;

e) wenn unsere Marketing-Dienstleister die Daten benötigen, um ihre Aufgaben zu erfüllen;

f) wenn eine andere Drittpartei die Offenlegung nach vorheriger Zustimmung des Spielers verlangt.

Wir nutzen Dienstleistungen Dritter, um begrenzte personenbezogene Daten in unserem Auftrag zu verarbeiten. Solche Dienstleister unterstützen die Website, insbesondere in Bezug auf das Hosting und den Betrieb der Website, Marketing, Analysen, die Verbesserung der Website und den Versand von E-Mail-Newslettern. Wir stellen sicher, dass die Übertragung der personenbezogenen Daten an den Empfänger mit den geltenden Datenschutzgesetzen übereinstimmt und dass dem Auftragsverarbeiter dieselben Verpflichtungen auferlegt werden, die uns im Rahmen der jeweiligen Dienstleistungsvereinbarung auferlegt werden.

Unsere Webseiten können auch Social-Media-Funktionen (z. B. "Share"- oder "Like"-Buttons) enthalten. Solche Funktionen werden von Social-Media-Plattformen Dritter, wie z. B. Facebook, bereitgestellt. Soweit Daten auf diese Weise erhoben werden, unterliegt deren Verarbeitung den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Plattformen.

Zusätzlich zu den oben genannten Fällen der Datenfreigabe können wir auch personenbezogene Daten freigeben, wenn wir neue Unternehmen erwerben. Sollte das Unternehmen Veränderungen in seiner Struktur erfahren, wie z. B. eine Fusion, eine teilweise oder vollständige Übernahme durch ein anderes Unternehmen, ist es sehr wahrscheinlich, dass die personenbezogenen Daten unserer Kunden in den Verkauf oder die Übertragung einbezogen werden. Wir werden, als Teil unserer Politik, unsere Spieler per E-Mail informieren, bevor eine solche Übertragung von persönlichen Daten betroffen ist.

Bitte beachten Sie, dass unsere Inhalte auf Webseiten Dritter verlinken können, um relevante Hinweise zu geben. Wir sind nicht verantwortlich für solche externen Inhalte, die separate Datenschutzrichtlinien und Angaben zur Datenverarbeitung enthalten können.

8. DATENAUFBEWAHRUNG

Wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben, können sowohl Sie als auch das Casino jederzeit entscheiden, Ihr Spielerkonto zu schließen. Nach der Schließung Ihres Kontos werden wir Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie es das Gesetz verlangt. Diese Daten werden nur dann verwendet, wenn sie von den zuständigen Behörden in Fällen von Anfragen zu finanziellen und steuerlichen Aufzeichnungen, Betrug, Geldwäsche oder Ermittlungen zu anderen illegalen Aktivitäten benötigt werden.

Wir können auch anonymisierte Ableitungen Ihrer Daten aufbewahren, um unsere Inhalte und Marketingkommunikation zu verbessern, wenn keine automatisierte Entscheidungsfindung vorliegt.

Sie werden darauf hingewiesen, dass wir aufgrund von Anti-Geldwäsche-Bestimmungen in lizenzierten Glücksspielländern in der Europäischen Union verpflichtet sind, personenbezogene Daten von Spielern, die bei der Registrierung übermittelt wurden und alle Daten, die während der Betriebsdauer ihrer Spielerkonten weitergegeben wurden, für mindestens fünf Jahre ab der letzten Spielertransaktion oder Kontoschließung aufzubewahren. Daher können Anträge auf Löschung vor Ablauf dieser Frist nicht ausgeführt werden.

9. SICHERHEIT IHRER DATEN

Wir erkennen hiermit an, dass wir bei der Erfassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zum Zwecke der Verwaltung Ihres Spielerkontos an strenge gesetzliche Bestimmungen zum Schutz persönlicher Daten gebunden sind.

Folglich bemühen wir uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen und Ihre Privatsphäre in Übereinstimmung mit den besten Geschäftspraktiken und den geltenden Vorschriften zu respektieren. Da wir uns verpflichtet haben, den Spielern sichere Dienste anzubieten, werden wir alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle Daten, die Sie uns übermittelt haben, sicher bleiben.

Recht auf Widerruf der Zustimmung. In Fällen, in denen wir uns auf Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten verlassen, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen.

Auf Spielerkonten kann nur mit der eindeutigen ID und dem Passwort des Spielers zugegriffen werden. Sie können auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) als zusätzlichen Schutz vor unbefugter Nutzung Ihres Kontos einrichten. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Anmeldeinformationen vertraulich zu behandeln und sicherzustellen, dass keine andere Person auf sie zugreifen kann.

10. KONTAKT MIT UNS

Sie können uns jederzeit in Bezug auf diese Richtlinie kontaktieren, wenn Sie Folgendes wünschen

a) die Richtigkeit der persönlichen Daten, die wir über Sie gesammelt haben, bestätigen möchten;

b) sich über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erkundigen möchten;

c) die künftige Verwendung Ihrer Daten für Direktmarketingzwecke verbieten möchten;

d) Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu aktualisieren oder zu berichtigen (in solchen Fällen müssen Sie die Nachweise erbringen, die wir vernünftigerweise benötigen, um solche Änderungen durchzuführen). Beachten Sie, dass es illegal ist, uns falsche Informationen über Sie zu geben und es in Ihrer Verantwortung liegt, sicherzustellen, dass wir immer mit Ihren korrekten Daten aktualisiert werden.

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ("DPO") ernannt, der für die Beaufsichtigung von Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie verantwortlich ist. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an den DPO unter dpo@damacasino.com.

Darüber hinaus haben Sie gemäß Artikel 77 der DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten zu beschweren, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt, Ihren Arbeitsplatz oder den Ort des mutmaßlichen Verstoßes haben.

11. COOKIE-RICHTLINIE

Wenn Sie die Website besuchen, sammelt unser System automatisch Informationen über Ihren Besuch, wie z.B. Ihren Browser, Ihre IP-Adresse und die verweisende Website. Diese Erfassung kann in Zusammenarbeit mit unseren Plattformanbietern und Partnern erfolgen. Von ihnen können wir allgemeine demografische oder Nutzungsdaten unserer Website-Besucher erhalten. Wir verwenden die automatisch gesammelten Informationen nicht, um Sie persönlich zu identifizieren, ohne eine zusätzliche Zustimmung zu erhalten.

Um die fraglichen Informationen zu sammeln, verwenden wir Cookies und ähnliche Tracking-Tools. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden, wenn Sie Webseiten besuchen. Einige der Cookies sind für den Betrieb der Website unerlässlich; andere verbessern Ihr Website-Erlebnis und helfen uns, einen besseren Service zu bieten. Im Folgenden werden die Arten von Cookies, die wir verwenden, und ihre Zwecke aufgeführt.

a) Erforderliche Cookies: Sie ermöglichen die Navigation und die Grundfunktionalität der Webseiten, z. B. den Zugang zu den Mitgliederbereichen der Webseite.

b) Funktionale Cookies: Sie ermöglichen es uns, Ihre Nutzung der Website und die von Ihnen auf der Website getroffenen Entscheidungen zu analysieren (z. B. Ihren Sitzungsschlüssel, Ihre Sprache oder Ihre Region), damit wir diese Einstellungen speichern und Ihnen ein maßgeschneidertes Erlebnis bieten können.

c) Werbe-Cookies: Sie ermöglichen es uns, die Effektivität unseres Content-Marketings zu messen. Diese Cookies werden von unseren Partnern zur Verfügung gestellt, um Website-Besuche und Anmeldungen neuer Spieler durch Werbung zu verfolgen. Wir geben Ihre persönlichen Daten (wie z. B. Name oder E-Mail) nicht an die angeschlossenen Partner weiter, mit Ausnahme der Website-Besuchsdaten, die direkt von solchen Werbe-Cookies erfasst werden. Ihre Website-Besuchsdaten können jedoch mit anderen personenbezogenen Daten verknüpft werden, die von den Anbietern über andere Quellen gesammelt werden. Die letztgenannte externe Datenverarbeitung unterliegt den Datenschutzbestimmungen und -richtlinien dieser Drittanbieter.

Zusätzlich zu den oben aufgelisteten Arten von Cookies verwenden wir verschiedene Drittanbieter, die ebenfalls Cookies auf dieser Website setzen, um die Dienste zu erbringen, die sie uns zur Verfügung stellen. Zu diesen Diensten gehören u. a. Funktionen, die uns helfen, Ihre Erfahrung zu verbessern, indem wir Ihre Aktivitäten auf der Website verfolgen, die Effektivität der Website und die Effektivität unserer Marketingkampagnen messen.

Die meisten Onlinebrowser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie es vorziehen, ist es möglich, einige oder alle Cookies zu blockieren oder bereits gespeicherte Cookies zu löschen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre Cookies nicht zu blockieren oder zu löschen, da dies Ihre Nutzung unserer Website einschränken kann.

12. NETENT-SPIELE

Wenn Sie Casino-Spiele spielen, die von NetEnt entwickelt wurden, gilt auch die Datenschutzrichtlinie von NetEnt. Diese Richtlinie können Sie hier finden.

We use cookies to improve your experience. By using our website you are accepting our Cookie Policy.